Peter und der Wolf

Am Anfang: Der Komponist Sergej hatte seinem Patenkind Peter versprochen,  ihm eigens ein musikalisches Märchen zu komponieren. Doch dann ereilte ihn eine schwere Erkältung mit einem fürchterlichen Schnupfen. Unter hämmernden Kopfschmerzen wollte ihm so gar keine wohlklingende Melodie einfallen. Besonders nicht, wenn der alte Beethoven immer wieder dazwischen tönte. Nun, wie der Zufall es wollte, kamen wie aus dem Nichts zwei Fliegen zur Hilfe und der Komponist begann auf einmal die ersten Noten zu summen. Das weltberühmte Musikstück „Peter und der Wolf“ war entstanden.

In einem Koffer verbirgt sich die gesamte Bühnenwelt, gepaart mit kunstvoll gearbeiteten Marionetten – so werden die Zuschauer*innen in eines der schönsten musikalischen Märchen unserer Zeit entführt. Ein unterhaltsames Figurentheaterstück mit kuriosen Inspirationen für die ganze Familie.

7
Donnerstag, 15. Oktober 2020
17:00 Uhr, Stadtsaal, Wilhelm Bernatzik-Saal
Österreich Premiere
Theater con Cuore
Deutschland
ab 3 Jahren • deutsch
40 min • Marionetten
€ 12 / 6

Spiel: Virginia Maatz, Stefan P. Maatz

Bühne: Stefan P. Maatz

Marionetten: Joachim Rosenkranz

Text/ Musik: Sergej Prokofjew


Theater con Cuore Website

Zurück