Morgens früh um sechs…

 

Die Hexe kommt,

sitzt, flitzt, brodelt, kocht, schält, trinkt, rutscht, singt, springt,

geht, steht, tanzt, kugelt, feuert, brodelt, kocht, lacht –

ruft zu Tisch und schon schlägt’s zwölf!

Eine charmante Begegnung mit einer kleinen und quirligen Hexe, die es liebt, ihren morgendlichen Alltag wie Schokoladebonbons auf der Zunge zergehen zulassen. Und wie es bei einer Hexe so üblich ist, sind natürlich etwas Pfiff und eine Prise Pfeffer als Gewürze mit dabei. Ein unterhaltsames und kurzweiliges Figurentheater -  appetitlich angerichtet mit altbekannten Kinderreim für Klein und Groß.

1
Mittwoch, 14. Oktober 2020
15:00 Uhr, Stadtsaal, Wilhelm Benatzik Saal
Puppentheater Tabula Rasa
Österreich
ab 3 Jahren • deutsch
45 min • direkt geführte Gliederpuppen, Schauspiel
€ 12 / 6

Regie: Hendrikje Winter

Spiel: Susi Mutz, Laszlo Pinter

Idee/ Puppen: Susi Mutz

Bühne: Christian Koller

Musik: Andreas Gleiß


Puppentheater Tabula Rasa Website

Zurück