Guten Tag, kleines Schweinchen

Eines Tages kommt der kleine Tiger nicht nach Hause. Er hat das kleine Schweinchen getroffen und allerhand mit ihm erlebt. Über dem ganzen Trubel hat er den kleinen Bären vollkommen vergessen. Erst als sich das Blatt wendet und der kleine Tiger das Schweinchen bedienen muss, rennt er nach Hause zum kleinen Bären – aber der Freund ist nicht mehr da. Und nun? Der kleine Bär ist längst auf dem Weg, den kleinen Tiger zu suchen. Höchst einfallsreich und einfühlsam wird die bekannte Geschichte über falsche und wahre Freundschaft aus Janoschs berühmter Panama-Serie von der Puppenspielerin Anna Fülle dargeboten: Unter ihrem üppigen Rock zaubert sie eine  Guckkastenbühne hervor, auf der die sympathischen Geschöpfe des Zeichners Janosch ihre packenden Abenteuer erleben. Janosch – sein eigentlicher Name ist Horst Eckert – wurde 1931 in Schlesien geboren. Der Autor und Illustrator verfasste mehr als 150 Bücher, die in 30 Sprachen übersetzt wurden.

33
Mittwoch, 25. Oktober 2017
09:00 Uhr, Barockschlössl, Atelier
36
Mittwoch, 25. Oktober 2017
11:00 Uhr, Barockschlössl, Atelier
Österreich Premiere
Theater Kokon Weimar
DEUTSCHLAND
ab 3 Jahren • deutsch
45 min • Stabmarionetten
€ 12 / 6
€ 10 / 5 (Online)

REGIE: Christian Georg Fuchs
TEXT: frei nach dem berühmten Kinderbuch von Janosch
BÜHNE/ KOSTÜM/ FIGUREN: Kristine Stahl
SPIEL:
Anna Fülle

 


Theater Kokon Weimar Website

Zurück